DPG Ansprechpartner für das Biofector Projekt
Dr. Falko Feldmann

BIOFECTOR ist ein integriertes Projekt aus Forschung, Industrie und Praxis mit der Zielsetzung, neue Ansätze für die Nutzung von „Bio-Effektoren“ zu entwickeln. Dabei handelt es sich um lebende Mikroorganismen und natürliche Wirkstoffe, mit der Fähigkeit, das gesunde Wachstum, die Nährstoffaneignung und die Toleranz von Kulturpflanzen gegenüber abiotische und biotische Stressfaktoren zu fördern. Mit Hilfe solcher Bio-Effektoren soll die Produktivität und Nährstoffausnutzung alternativer Dünger verbessert und die Gesundheit der Kulturpflanzen gesteigert werden.

Die im Projekt untersuchten Bio-Effektoren umfassen pilzliche und bakterielle Isolate, für die bereits Wurzelwachstums-fördernde und Nährstoff-mobilisierende Eigenschaften dokumentiert sind. Weiterhin werden marine Algen-, Kompost-, und  Pflanzenextrakte und deren aktive Inhaltsstoffe in verschiedenen Kombinationen und Formulierungen getestet.

Die Deutsche Phytomedizinische Gesellschaft e.V. steht für Abgrenzungsfragen zwischen Düngemitteln und Pflanzenschutzmitteln in dem Projekt zur Verfügung und bietet Foren für den wissenschaftlichen Austausch in speziellen Projektgruppen und Tagungen an.